airBalticcard Service

High-Speed Data im RoamingAutomatisches Aufladen des GuthabensKostenlose RufumleitungOhne GrundgebührAnrufe kostenlos empfangenKostengünstig TelefonierenPersönlicher AssistentKostenlose Anrufe aus SkypeKostenlose Anrufe aus Viber«Direct call»Anrufe zu Skype ab 0,02 €/MinuteWunschnummerTarif „Netzintern”Sprachbox und FaxCorporate account„Finde mich”„Null-Guthaben”Gespräch MakelnOnline-AbrechnungenPaket „100 SMS”Paket „Discount 13”KonferenzgesprächVirtuelle USA und UK Mobilnummer Gültigkeit der SIM Karte

Corporate account


airBalticcard Mobile bietet Unternehmen mit einer Anzahl von SIM-Karten ab 3 und mehr
das bequeme Management ihres Unternehmenskontos an: zentrales Management der
Mittel – Aufhebung, Übertragung und Zuordnung eines beliebigen Guthabens innerhalb
der Karten in Echtzeit, ohne Einschränkungen. 

Volle Kontrolle der Kosten jedes Mitarbeiters einschließlich ausführlicher Berichte mit den Nummern der abgehenden und ankommenden Telefonate sowie geografischer Verteilung
der stattgefundenen Verbindungen.

Auch im Rahmen des Corporate Account ist die Möglichkeit gewährleistet, der airBalticcard Mobile Nummer eine beliebige andere Rufnummer zuzuteilen. Zum Beispiel: bei einem Anruf von einer airBalticcard Mobile SIM-Karte kann auf dem Display der Person, die den
Anruf annimmt, eine andere Nummer des Anrufenden angezeigt werden.

Die Kunden der airBalticcard Mobile zahlen weder eine Teilnehmergrundgebühr noch andere verdeckte Kosten bzw. zusätzliche Gebühren.

Ein sehr wichtiger Aspekt der airBalticcard Mobile Corporate Account besteht darin, dass für jeden Mitarbeiter ein Gesprächslimit festgelegt werden kann. Dementsprechend übersteigen die Aufwendungen für die mobile Telefonie im Roaming nie die vorgegebenen Limits, und die Mitarbeiter haben den Vorteil zu kommunizieren, ohne die Gefahr, den Budgetrahmen zu überziehen.


BalticMiles